Dienstag, 20. August 2013

Vegan - Day 20

On my way to work... 


Die Schuhe werden auf der Arbeit gewechselt. Aber meine neuen Niki Free Run sind so bequem, die würde man am Liebsten anbehalten. Aber wenn ich am Schreibtisch sitze, ist das Schuhwerk eigentlich egal. :D

Frühstück

Vegan-for-fit-Burgerbrötchen (Stufe 2) mit Kräuter-Tofu-Quark Aufstrich, Salat 


Mittagessen

Kürbis-Paprika-Gemüse mit Kokos-Tofu-Sticks (Stufe 1)


Abendessen

Auberginenschiffchen Mexican mit Thymian-Mandel-Creme (Stufe 1)
 

Ich habe mich heute so sehr auf der Arbeit geärgert... war echt kein schöner Tag. Die Woche geht echt gut los. Zu Hause angekommen habe ich zur Ablenkung erst mal den Rasenmäher angeschmissen und danach noch Unkraut gejätet. Zählen zwei Stunden Gartenarbeit auch als Workout? :D

Aber ich habe mich mit Cassy im Fitnessraum gequält. Also Sportprogramm für heute erfolgreich abgeschlossen! Aber das musste sein: Ich habe für mein morgiges Frühstückbrot wieder diesen leckeren Hazelchoc-Aufstrich (ähnlich wie Nutella, nur clean!) gemacht! Ein großer Löffel verschwand natürlich heute schon in meinem Mund...
Wundert euch nicht, dass ihr vorher noch nichts von dem Aufstrich gehört habt! Ich habe zwar schon einmal ein Glas gemacht, aber NIE auf ein Brot geschmiert. Der Aufstrich wurde so nach und nach mit dem Löffel vernichtet :D

Schlimm so etwas! So was verdammt Gutes gehört doch nicht in so ein Rezeptbuch!!

Kommentare:

  1. Ich lieeebe meine Nike`s und würde sie auch gern immer tragen!

    AntwortenLöschen
  2. Wie fallen denn Nikes aus? Größer oder kleiner? Denke darüber nach, mir vll auch welche für meine Workouts zu gönnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe eine halbe Nummer größer! Das reicht aus!
      Also anstatt 42 habe ich 42,5

      Löschen
  3. haha ich wünschte ich könnte auch so ein Nutellaglas machen aber ich glaube dass mein Equipment dazu nicht ausreicht :'D ist vielleicht auch besser so...

    Also was arbeitest du denn, wenn du deine Schuhe auf der Arbeit wechseln musst?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für die Hazelchoc braucht man kein Equipment!!!
      Einfach Haselnussmus mit Agavendicksaft, Kakao und gemahlener Vanille mischen... FERTIG!
      Guck mal im Buch, da ist das Rezept drin!

      Das Zeug ist einfach der Oberhammer. Ich finde es sogar besser als Nutella. Es kann aber auch sein, dass sich meine Geschmacksnerven im Laufe der Challenge etwas geändert haben! :)

      Also ich arbeite im Büro und eigentlich wäre das mit den Turnschuhen schon ok... aber ich bin eitel und die Schuhe passten nicht zum Outfit! :D


      Löschen
  4. nike goo!! :) very nice ones!
    hab seit ner woche auch neue nikes... allerdings n anderes modell. trotzdem ... so tolle federleichte schühchen.. :)
    oh das mit dem nutella-imitat kenn ich zu gut... hab mir mal selber haselnüsse zu mus gemahlen und auch mit kakao, stevia, vanille verfeinert... das glas hat auch nicht lange gehalten... gaaar nicht lange.
    traurig aber wahr... wenn ich wirklich versuchen will, abzunehmen, kann ich einfach keine nüsse/nussmuse zu hause haben.. :/

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag die Nikes auch totaaal gerne :)

    Lustig das es bei uns das gleiche zum Abendessen gab. Obwohl ich nicht Vegan esse, finde ich die Rezepte echt super lecker und total gelungen :)
    Der Aufstrich hört sich auch super an, vielleicht probiere ich den auch bald mal aus :)

    AntwortenLöschen
  6. ahh die auberginen sehen lecker aus!!! :D

    AntwortenLöschen