Samstag, 31. Mai 2014

30 Day Shred: Level 2 - Day 10

Nun habe ich auch Level 2 von "30 Day Shred" überstanden. ÜBERSTANDEN! Jaaaa... bei Level 1 noch die große Klappe gehabt und gemeint, dass das ja total einfach ist... aber Level 2 hatte es wirklich in sich:

Was ich gar nicht mag: Knieheben
Hier mache ich nur die "Beginner" Übung: Plank Tuck Jumps (also Plank Position + vor/zurück hüpfen)
Mach ich am Liebsten: ABS ... da kann ich mich endlich auf die Matte legen und ausruhen!
Hierfür nehme ich leichtere Hanteln (1 kg anstatt 1,5 kg): Kniebeugen mit seitlichem Armheben

Nach dem Knieheben bin ich konditionell wirklich nicht mehr in der Lage auch noch in der Plank Position vor und zurück zu hüpfen... geht einfach nicht mehr. Teilweise sind mir die 1,5 kg Gewichte doch noch ein bisschen zu wenig. Aber bei den Kniebeugen mit seitlichem Armheben werden Muskelgruppen im Arm beansprucht, die bei mir nicht so stark ausgeprägt zu sein scheinen. Da gehen wirklich nur die 1 kg Hanteln.

Hier mein Ergebnis nach 20 Tagen Shred:
Gewicht: 63,4 kg (+ 600 g)
Maße: +/- 0 cm

Okay... stört mich aber gerade gar nicht. Ich glaube trotzdem, dass sich an meinem Körper etwas verändert hat. Und 10 Tage habe ich ja noch.

Ich kann nur nicht sagen, ob ich es heute zeitlich schaffe mit Level 3 zu beginnen. Wenn nicht, dann muss ich eben einen Tag aussetzen.


Da mir nach wie vor der Meinung bin, dass meine Bauchmuskeln bei Jillian nicht richtig beansprucht werden, habe ich am Montag (inspiriert von einigen Bloggerinnen) zusätzlich mit der 30 Day Abs Challenge angefangen. Die Übungen mache ich nun immer direkt nach dem Aufstehen. Funktioniert bislang sehr gut... aber wer weiß wie lange noch!?

Ich mache jetzt meine 30 Day Abs Challenge und dann geht's auch schon wieder los in Sachen Brautpaarunterstützung!!

Ein schönes Wochenende wünsche ich euch!


Kommentare:

  1. Hast du denn vor Jillian Maße von Taille,Bauch und Hüfte genommen?
    Ich habe heute Tag 10 der Abs-Challenge gemacht und es zum ersten Mal nicht geschafft, alle direkt am Stück zu machen, musste zwischendurch verschnaufen ;-)
    Was mir fehlt, ist was für die schrägen Bauchmuskeln, dafür mache ich danach eben mehr.
    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sicher habe ich die Maße zu Beginn genommen... :)

      Löschen
  2. krass, dass sich eigntl nichts verändert hat :-/ bei mir hat sich damals einiges getan :-D aber ich haba auch dann in der mitte von level 2 aufgehört, weils teilweise echt langweilig wurde und wegen meiner verletzung..
    viel erfolg noch <3

    xoxo, L.
    ----------------
    LiyahGoesHollywood.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Du machst mir grad wenig Hoffnung. Ich bin grad in level 1 und finde das auch nicht so richtig anstrengend. Das kann ja noch was werden :D Warum muss man auch so leicht zunehmen und so schwer abnehmen und Muskeln aufbauen. Das ist total unfair :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Muskelaufbau hat durch Jillian definitiv stattgefunden. Meine Arme sind wesentlich kräftiger und ich fühle mich auch sonst irgendwie "gestärkter".

      Löschen
  4. Cool, dass du schon 20 Tage geschafft hast! Die letzten 10 packst du locker :)

    AntwortenLöschen
  5. Gratuliere! Und ich weiß wovon ich rede. Habe gerade Tag 1 von Level 2 hinter mich gebracht und wühle mich mal wieder durch die Blogs, um Bestätigung zu finden.

    Wie beruhigend, dass ich nicht die einzige bin, die Level 2 viel heftiger findet als die 10 Tage zuvor.

    Aber wenigstens ist es machbar … ich bin nur schon mal gespannt auf den Muskelkater morgen …

    Ich gehe mich hier mal noch ein wenig umschauen. Habe da schon das ein oder andere in deinem Blog-Archiv entdeckt, was mich interessiert.

    AntwortenLöschen