Montag, 23. September 2013

Ausreden verbrennen keine Kalorien

Ja, der Post-Titel ist bei LesFee geklaut - aber er passt bei mir diese Woche wirklich wie die Faust auf's Auge! Am Montag vor einer Woche bin ich das letzte Mal gelaufen. Mittwoch war Wandertag von der Arbeit, Donnerstag ist (wegen Musikschule) sowieso Sportfrei und Freitag hatte ich dann Physiotherapie.

Mein Physiotherapeut hat gesagt, ich solle mich beim Joggen bitte nicht steigern, so lange das Knie noch nicht in Ordnung ist. Ich soll ruhig meine 5 km laufen, aber nicht mehr! Und zusätzlich soll ich auch Krafttraining für die Beinmuskulatur machen. Dachte eigentlich, dass das Joggen reicht. Aber werde jetzt auf jeden Fall auch wieder Muskeltraining für die Beine einbauen! Ihr wisst ja, dass meine Beine nicht zu meinem Problemzonen gehören, deswegen hatte ich das komplett vernachlässigt.

Samstag hatte ich dann Laufverbot und Sonntag habe ich im Wahllokal verbracht.

Schöne viele Ausreden... aber noch lange keine Entschuldigung! Hätte ja auch schließlich etwas Anderes machen können. Pilates, Yoga... irgendetwas! Aber nee!!


Aber heute beginnt ja die 6-weeks-body-boost Challenge bei Meiky! Und wie beginnt man den 1. Tag der neuen Challenge? Richtig, mit 20 Liegestütze vor dem Zähneputzen! =)

Apropos Challenge: Ich bin untröstlich, aber ich denke, dass ich die Ziele (7.000 kcal durch Joggen verbrennen) der September-Run Challenge nicht erreichen werde! Ich DARF ja keine großen Läufe mehr machen und dann ist das in einer Woche nicht zu leisten... Schade!


Aber ab jetzt werde ich alles geben! Ich will mein liebes Team Blau ja nicht hängen lassen!!! =)

Kommentare:

  1. 20ig Liegestütz?! Wie kommt man da hin... derzeit schaff ich grade mal 3 ^^

    alles gute für dein knie!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das waren Damenliegestütz...
      Richtige Liegestütz schaffe ich 5 ohne Probleme, ab 8 wird's Böse und nach 10 ist Schluss!
      =)

      Löschen
  2. Hey :)
    Freut mich dass du jetzt auch kakao talk hast :)
    Hab dich da jetzt hinzugefügt

    AntwortenLöschen
  3. Viel Erfolg beim 6-weeks-body-boost ^^
    ich mach ja meine liegestütz lieber am abend als vor dem zähneputzen ;)
    hört sich nicht gut an, mit deinem knie... schade, irgendwie scheinen die leute von der runchallenge nur so wegzubröckeln :(

    AntwortenLöschen
  4. Lauf einfach so viel du schaffst!!! Sport sollte nicht nur Stress und ein Kampf gegen seinen Körper bedeuten. LIegestütz... Ich mach meistens nur die auf den Knien :D
    Kisses
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen