Samstag, 25. Januar 2014

Ich habe es getan...

... ich habe mich für den 10 km Lauf beim 68. Paderborner Osterlauf angemeldet. 



Am Karsamstag werde auch ich meine Laufschuhe schnüren und bei der Paderborner Traditionsveranstaltung, die weit über die Kreisgrenzen hinaus bekannt und beliebt ist, starten.

Der Paderborner Osterlauf bietet verschiedene Distanzen und Läufe für alle Altersgruppen: 5 km Lauf, 10 km Lauf, Halmarathon, Inline-Skating, Nordic-Walking, Handbike-Race und Bambini-Läufe können absolviert werden.
Paderborner Osterlauf

Der Paderborner Osterlauf wurde mir von meinem Lauftrainer empfohlen, da die Strecke ein sehr einfaches Streckenprofil aufweist. Deshalb traue ich mich auch an die 10 km heran. Nächstes Jahr möchte ich dort gerne einen Halbmarathon laufen. So ist zumindest der Plan! =)

Das gezielte Training für den Lauf startet dann im März nach meinem Urlaub.


Kommentare:

  1. Dann heute schon viel Spaß dabei!

    AntwortenLöschen
  2. Gute Entscheidung. Ich finde, wenn man ein konkretes Ziel in Form eines offiziellen Laufs hat, ist es viel leichter sich zum regelmäßigen Laufen aufzuraffen.

    AntwortenLöschen
  3. viel Spaß
    10km zu finishen ist echt ein super Gefühl :-)

    AntwortenLöschen
  4. Da hast du ja was schönes vor :) Viel Spaß und Erfolg.

    Wir haben wegen dem Blogger-Treffen jetzt den 08.02 ausgemacht. Wenn du genauere Infos haben möchtest, schreibe mir doch bitte eine Mail.

    AntwortenLöschen
  5. Wünsche jetzt schon viel Spass :)

    AntwortenLöschen