Mittwoch, 5. März 2014

Konsumfasten 2014

Nein, ich bin noch nicht wieder aus meinem Urlaub zurück. Wahrscheinlich befinde ich mich jetzt gerade im Flieger und wünsche mir von Herzen, dass diese Tortur des ewigen Sitzens endlich ein Ende findet und ich wieder festen Boden unter den Füßen habe!

Es handelt sich hierbei um einen Post, den ich bereits vor meinem Urlaub verfasst habe. Es ist Aschermittwoch und das bedeutet, dass heute die christliche Fastenzeit beginnt. Da ich für mich der Meinung bin, dass ich mich gesund ernähre und nur hin und wieder zu Süßigkeiten greife habe ich beschlossen während der Fastenzeit keine Einschränkungen auf dem Lebensmittelsektor vorzunehmen. Aber trotzdem möchte ich in dieser Zeit fasten. Nicht etwa, weil ich besonders religiös bin.

Im Mittelalter haben sich die Mönche im Kloster auch nicht so strickt an das Fastengebot gehalten, wie es eigentlich sein sollte. Anstelle von Fleisch kam somit Fisch auf den Tisch. Außerdem wurden die Maultaschen in der Fastenzeit erfunden und sind deshalb auch unter dem Begriff "Herrgottsbescheißerle" bekannt. Das bedarf doch keines weiteren Kommentars, oder?

Ich denke, dass ein wenig Verzicht nicht schaden kann... also die Fastenzeit für ein "Konsumfasten" nutzen!

Für mich bedeutet das ein Kaufverbot folgender Produkte:
- Kleidung, Schuhe, Accessoires und Schmuck
- Dekoartikel
- Zeitschriften, Bücher, Ebooks
- Kosmetika

Allerdings wird es eine kleine Ausnahme geben: da ich in ein paar Wochen Trauzeugin auf einer Hochzeit sein werde, steht "Kleidshopping" auf dem Terminplan.

Ich bin gespannt wie das so läuft...

Ist noch jemand von euch dabei? Habt ihr auch vor zu fasten?


Kommentare:

  1. Ich werde wie wimmer auf Alkohol verzichten, glaub ich, so recht hab ich mir das noch nicht überlegt.

    AntwortenLöschen
  2. Ich werde nich fasten dieses Jahr. Ich finde auch das ich mich ganz gut ernähre. Wobei das mit dem Konsum so eine Sache ist...
    Ja, wir Schwaben sind halt kreativ was Fleisch betrifft, aber unsere Maultaschen gibt es erst an Gründonnerstag und Karfreitag zu essen :)
    Dir einen schönen Urlaub

    AntwortenLöschen