Sonntag, 12. Mai 2013

11. Wiegetag

Ich traue meinen Augen nicht! Da müssen dunkle Mächte am Werke sein: 66,6 kg! Ich hab ein bisschen Angst. Nicht unbedingt vor der Sechshundertsechsundsechzig, der Zahl des Teufels, sondern viel mehr vor der Abnahme von 1,7 kg in einer Woche! Was ist das jetzt? Habe ich nach einer Woche Bettlägerigkeit schon so viel an Muskelmasse abgebaut? Ich hoffe nur, dass ich dieses Gewicht auch halten kann... irgendwie ist mir das doch noch sehr suspekt.

Und was ist mit meinem Ziel? Die 64 Kilogramm liegen in greifbarer Nähe. Ich betrachte mich im Spiegel... "Reicht das? Sind dann tatsächlich alle störenden Pölsterchen verschwunden?" Ich weiß es nicht...

Ein ziemlich missmutig wirkender Post heute und das trotz des guten Ergebnisses... Liegt am Wetter und / oder an meiner Erkältung und der damit einhergehenden Sportunfähigkeit!

Kommentare:

  1. Ich hab keine ahnung wie ich sonst mit dir in Kontakt treten soll,also versuch ich es über Kommentar :)
    Ich bin neu hier und versuche unter anderem meine Fitnesserfolge und Misserfolge hier zu dokumentieren und ich möchte dich einfach besser kennenlernen und fragen wie lange du hier schon postest,wie deine workouts aussehen und keine ahnung noch eine ganze menge mehr :)
    Es wäre nett wenn du dich bald melden würdest :) LG Isa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!
      Ich poste seit März. Ich habe mir die gleiche Zeitschrift gekauft wie du, deshalb mache ich momentan auch das HULL Workout ;) (wenn ich nicht gerade krank wäre...)
      Du kannst mir gerne mailen wenn du möchtest: karin.mtrd@gmail.com

      Viele liebe Grüße!

      Löschen