Dienstag, 9. Dezember 2014

Challenge gesucht!

Hallo ihr Lieben,

also diese Weihnachtsplätzchen! Ich möchte eigentlich gar nicht mehr sagen! Lecker sind die... Ja, ja... verdammt lecker! Ach und der Glühwein, die Süßigkeiten aus dem Adventskalender, der Schoko-Osterhase (ja, den hatte ich wirklich noch) der jetzt Platz machen musste für den Schoko-Nikolaus...

Ich habe ja letzte Woche schon geschrieben, dass ich mich hier und da etwas mehr zügeln müsste. Aber Weihnachtsplätzchen verstecken hat nicht den erwünschten Erfolg gebracht. Ich weiß ja schließlich, wo ich sie vor mir versteckt habe... :P

So weit so gut. Ich bin motiviert genug, mich bis Weihnachten einigermaßen zusammen zu reißen und weiterhin meinen Sport zu machen um nicht auseinander zu gehen wie ein Germknödel auf dem Weihnachtsmarkt! Aber danach möchte ich MEHR! Ich will wieder irgendetwas ausprobieren - an meiner Ernährung arbeiten - sportliche Herausforderungen suchen - mehr Bewegung im Alltag - und so weiter ... am allerliebsten gemeinsam mit anderen!

Hier also meine Frage an meine lieben Leser: plant jemand von euch eine Challenge für das neue Jahr? Oder wisst ihr von einer Challenge in der Bloggercommunity der man noch beitreten könnte?

Liebe Grüße
Natja



Kommentare:

  1. Hallo,

    Meiky will im neuen Jahr was neues Starten - was genau ist noch unklar.
    Sie wird uns aber auf dem Laufenden halten.

    Und ich kenne dein Problem, Plätzchen sind aber so super gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Da ich Meiky ja folge werde ich bestimmt mitbekommen, wenn bei ihr wieder was Neues startet!

      Löschen
  2. Osterhase? Denn hatte ich schon Minuten nach der Ankunft inhaliert ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaaaa... im Grunde: aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben! Früher oder später muss ich mich ja doch mit der Kalorienverarbeitung auseinander setzen! :D

      Löschen
  3. Wie siehts denn bei dir so mit Rohkost aus? Damit wollten eine Bloggerin und ich eine kleine Challenge zwischen uns starten :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja schon mal 7 Tage Rohkost probiert. Aber ich glaube, dass das jetzt im Winter nichts für mich ist. Ich möchte da nicht so gerne auf meine warmen Mahlzeiten verzichten... :)
      Wenn es draußen wieder etwas wärmer wird bin ich da gerne dabei! :D

      Löschen
  4. Ich wollte auch mal ne Rohkostechallenge machen bzw. Raw Till 4 ... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das habe ich auch auf deinem Blog schon gelesen. Aber für Rohkost kann ich mich derzeit glaub ich nicht motivieren!

      Löschen
  5. Ich überlege auch eine Challenge zu veranstalten :-) Dabei soll es nicht allein ums Abnehmen gehen, sondern eben auch Sport usw.
    LG Fea

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Ich such auch noch nach was, aber bei mir scheiterts meistens an der Umsetzbarkeit, sprich entweder zu einseitig oder nicht alltagskompatibel... Aber vielleicht findet sich noch was...

      Löschen
    2. @Fea_Lina: na, das hört sich doch interessant an! :D Vielleicht können wir zusammen irgendwas für uns finden!

      @Anna: Für mich muss die Challenge definitiv auch alltagskompatibel sein! Irgendwie so, dass man Punkte sammeln kann für "gesundes Essen" oder für "Sport". Aber nicht irgendwie ein MUSS dahinter steht...
      Hach, ich hab doch auch noch keinen Plan! :D

      Löschen
    3. Oh ja gerade das mit dem alltagskompatibel ist so schwierig. Bin gespannt ob sich was findet ^^

      Löschen
  6. Ich kenne ehrlich gesagt bis jetzt nur Foto-Challenges, aber es gibt sicher auch einige zum Thema Sport oder Ernährung. :-)
    An Blogilates habe ich mich mal versucht, aber die Übungen haben nicht gut zu mir gepasst.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hélianthe!
      Ich glaub ich weiß, was du meinst: mache an Tag 1 ein Bild über x und an Tag zwei ein Bild von y ... !? Ja, das kenne ich auch! :D
      Hin und wieder gibt es Blogger, die Team- oder Einzel-Challenges im Bereich Sport, Fitness, Abnehmen ausrichten. Das macht immer sehr viel Spaß und bringt viel Motivation...
      Blogilates finde ich persönlich ganz toll! Ich mache gerne hin und wieder mit Cassey mein Workout, obwohl ich in letzter Zeit häufiger mit Jillian Michaels trainiere (vielleicht ist das eher etwas für dich?! Guck mal bei You Tube). Aber so einen Workout-Plan von Blogilates schaffe ich zeitlich einfach nicht.

      Löschen