Montag, 3. Februar 2014

JWC Ergebnisse!


Hi ihr Lieben!

Die Jahreswechselchallenge ist nun seit ein paar Tagen vorbei.
Wie schnell doch so ein Monat rum gehen kann...

An meine Ziele habe ich mich weitestgehend halten können.
Nur die Sportminuten haben leider sehr stark gelitten, aber das finde ich gar nicht so schlimm, da ich wirklich kaum Zeit hatte. Dafür wird ab Februar wieder mehr gesportelt.

Und natürlich das Ziel mit nur 1 Stunde Fernsehn war viel zu niedrig angesetzt. Mit 1 Stunde kommt man so gar nicht gut hin. Aber ich hab es dann doch an manchen Tagen irgendwie geschafft.
Aber ich möchte auch weiterhin weniger Fernsehen, lieber etwas lesen oder die Zeit mit etwas anderem vertreiben. Mal sehn wie das weiterhin so klappt.

WOW ich bin an der Arbeit nicht einmal schwach geworden. Jipii. Auf jeden Fall weiter machen...

Alkohol? Wozu, ich kann auch so Spaß haben! Sogar manchmal mehr als diejenigen die trinken. =)
Trotzdem werde ich bestimmt ab und zu auch wieder etwas mittrinken. Oder gerade im Sommer ein Weizenbier oder einen Cocktail.

Ich freue mich meine Ziele soweit eingehalten zu haben. Natürlich muss ich an der ein oder anderen Stelle noch dran feilen, aber das bekomme ich bestimmt hin.


Hier noch meine Maße und die Fotos:

Anfang der Challenge
Jetzt!                                                               

Gewicht:    67,5 kg    64,9    Abnahme seit Challenge beginn: 2,6 kg

Umfang: 
Oberarm:           26 cm        25 cm    - 1 cm
Brust:                 88 cm        88 cm        
Taille:                 77 cm        77 cm
Bauch:                92 cm        92 cm
Oberschenkel:   52 cm        51 cm     - 1 cm
Unterschenkel:  35,5 cm    35 cm    - 0,5 cm

Was soll das denn? Kaum etwas an Umfang verloren, gerade am Bauch nicht, das ist doch deprimierend, was nützt dann das Ergebnis auf der Waage, wenn optisch nix zu sehen ist??? :(

Fotos:

Beginn JWC:                                                Ende 2013:                                                         Heute: 

          
                 
                                         


                              

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Wenn dieser Speckwulst da am Bauch nicht wär, wär alles prima.

      Löschen
  2. Vielleicht probierst du das mal: https://www.youtube.com/watch?v=8TcsK47p3bE&feature=youtube_gdata_player
    Bei Joggern ist oft die Rumpfmuskulatur zu schwach... das könnte auch der Grund sein, warum es am Bauch keine Veränderung gab... mache doch eine Challenge daraus... 6 wochen Rumpftraining, oder so

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den link. Versuche das mal mehr in mein Training einzubinden.

      Löschen
  3. Auch wenn du nicht alle Ziele erreicht hast, hast du ja doch ein paar Kilos verloren :) Und ich find man sieht schon einen Unterschied zwischen den Bildern. Übrigens hab ich ne neue Url und es wäre sehr nett, wenn du mich nochmal neu hinzufügst :) http://linas-healthy-life.blogspot.de/

    AntwortenLöschen