Dienstag, 11. Juni 2013

Knie - Der Befund

Gestern hatte ich um 6:30 Uhr (ja, das 6:30 am Morgen) einen Termin in der Radiologie. Ich bin rechtzeitig zu Hause losgefahren und was fällt mir erst in der Tiefgarage des Krankenhauses ein? Was braucht man wenn man zu einem Facharzt geht? Richtig: Eine Überweisung. An die hatte ich gar nicht mehr gedacht. Den Termin konnte ich aber trotzdem warnehmen. Nachdem ich sehr kurz im Wartezimmer gesessen hatte kam ich auch schon dran. Die Arzthelferin die das MRT bediente war ganz begeistert davon, dass mein Kinesio Tape zum T-Shirt passte (beides rosa) ;)

Da ich keine Überweisung dabei hatte, habe ich auch keine Bilder bekommen. Also bin ich, genau so schlau wie vorher, wieder gefahren.

Am Nachmittag bin ich wieder ins Krankenhaus gefahren (das wurde gleich mit einen Besuch beim Schweden verbunden, da ich dort was umtauschen musste) um die Überweisung dort abzugeben. Neben den Bildern auf CD habe ich auch gleich den Befund bekommen. Damit bin ich jetzt aber auch nicht wirklich viel schlauer:

"Leichte Abflachung des Innenmeniskus. Der mediale Condylenknorpel weist im inneren Anteil eine unregelmäßige Oberfläche und Chondrokalzinosen auf sowie eine subchondrale Skelerosierungszone passend zum Bild einer ausgeheilten OD. Unauffälliger lateraler Knorpel und unauffälliger Außenmeniskus.

Regelrechte Stellung der Patella. Keine höhergradige retropatellare Chondropathie. Spongiosaödem an der ventralen lateralen Condyle.

Regelrechtes Signal der Kreuzbänder, der Kollateralbänder und des Ligamentum patellae.

Geringgradiger Gelenkerguß. Zentraler Hoffaeinriß."

Heißt für mich: leichter Schaden am Innenmeniskus. Dann sieht man auf den Bildern noch meine ausgeheilte (hört sich doch gut an) Operation. Dann ist weiter alles unauffällig bis zu dem Satz "Spongiosaödem an der ventralen lateralen Condyle". Das macht mir etwas Sorgen.

Mit "Geringgradiger Gelenkerguß" und "Zentraler Hoffaeinriß" kann ich auch nichts anfangen.

Leider habe ich erst nächsten Montag einen Termin bei meinem Orthopäden, der mir den Befund dann übersetzen kann und mir hoffentlich genau sagt, was jetzt zu weiter zu tun ist...


Sonntag: 45 Minuten Crosstrainer, danach noch Kleiderschrank aufgebaut... Abends wusste ich nicht mehr wie ich auftreten soll :(

Kommentare:

  1. Ach herrje, ich verstehe auch kein Wort :D
    Vielleicht mal die beiden Begriffe mit denen du nichts anfangen kannst googeln oder so? :)
    Obwohl, das hast du bestimmt schon getan.
    Ich wünsche Dir einfach das es sich schlimmer anhört als es ist.
    Hoffentlich sagt der Orthopäde das bald alles wieder in Ordnung ist und du schnell wieder richtig Sport machen kannst :)

    Liebe Grüße :))

    AntwortenLöschen
  2. So blöd es klingt - wenn du Schmerzen hast, schon dich lieber. Ich hatte letztes Jahr auch Ärger mit dem Meniskus, das ging nur mit konsequentem schonen weg. Auch wenn es schwer fällt. Vielleicht solltest du statt Crosstrainer lieber Cardio machen, wo das Knie nicht belastet wird, z.B. (Kick-)Boxen. Dazu findet man auf Youtube ganz viele Trainingsvideos.
    Außerdem hatte ich damals ein Glucosamin-Pulver, vielleicht hilft dir das auch?
    Viel Glück auf jeden Fall für den Termin beim Orthopäden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schone mich ja schon so gut wie's geht! =)
      Crosstrainer ist doch Cardiotraining. Und eigentlich dachte ich, dass wäre gut für Kniepatienten (ähnlich wie Fahrrad fahren) da keine starke Bealstung auftritt (wie beim Joggen). Kickboxen??? Mit Knie??? Aber Boxen ohne "Kick" fände ich glaub ich ganz gut! Wir wollten uns eh schon seit langem einen Boxsack in den Fitnesskeller hängen! Danke für den Tip!

      Das Pulver werde ich mal googln!

      Löschen
  3. Dieser "Gelenkerguß" und "Riß" am Ende hört sich ja nicht gut an...aber der Arzt wird dir schon alles genau erklären. Ich kann ja so etwas auch nicht abwarten und google auch immer gleich alles nach. Mach lieber langsam, wenn es dir schon nach dem Crosstraining und anderen Arbeiten nicht gut geht, dann hört sich das wirklich nicht gut an :-( Gute Besserung!!!

    AntwortenLöschen