Freitag, 28. November 2014

Weihnachtsstimmung?

Hallo ihr Lieben,

wer von euch ist schon in Weihnachtsstimmung? Mich hat das Weihnachtsfieber noch nicht so richtig gepackt! Außer einem Kinder-Winter-Punsch und einer Packung Spekulatius gibt es auch noch keine Weihnachts-Süßigkeiten bei uns.

Seit Montag strahlt mir die weihnachtliche Gartenbeleuchtung unserer Nachbarn entgegen... und bei uns herrscht Dunkelheit, nur wer einen Schritt auf unsere Haustür zu macht und somit den Bewegungsmelder aktiviert, dem weist eine Energiesparlampe (wer kam denn eigentlich auf die Idee, da eine ENERGIESPAR-FUNZEL rein zu machen) unserer Außenbeleuchtung den Weg. Wäre der Stern von Bethlehem eine Energiesparleuchte gewesen... die Heiligen Drei Könige hätten sich erst gar nicht auf den Weg gemacht das Christuskind zu finden!

Aber auch ich werde am Wochenende meine Weihnachtsbeleuchtung installieren (nein, ich möchte nicht in Konkurrenz mit meinen Nachbarn treten. Eine dezente kleine Weihnachtsbeleuchtung reicht mir vollkommen aus) und das Häuschen weihnachtlich dekorieren. Nur um auf den 1. Advent am Sonntag vorbereitet zu sein. Und ein paar Plätzchen sollen auch noch gebacken werden.

Gesten überkam mich dann doch auch ein bisschen Weihnachtsstimmung: denn ich habe während der Autofahrt die Filmmusik zu Home Alone (deutscher Titel: Kevin - Allein zu Haus) gehört. Das ist für mich die ultimative Weihnachtsmusik! Auch am Heiligen Abend läuft sie bei uns als Hintergrundmusik. Komponiert wurde die Musik übrigens von John Williams, aus dessen Feder auch wundervolle Werke wie die Filmmusik zu Star Wars, Harry Potter oder Schindlers Liste stammen. Neben Hans Zimmer mein Lieblings-Filmkomponist.

Ich brauche aber auch etwas Abwechslung bei meiner Musikauswahl. Deswegen möchte ich ganz gerne von euch wissen:

Welche Musik hört ihr in der Adventszeit am liebsten?

und

Was ist euer absoluter Geheimtipp um in Weihnachtsstimmung zu kommen?


Liebe Grüße

Natja

Kommentare:

  1. Ohne Wham geht garnix :D
    Und Melanie Thorton - Wunderful Dream damit ich ne Cola will :D

    Oder die schönen alten Kinder-Weihnachtslieder wie z:b. "In der Weihnachtsbäckerei"


    Plätzchen gibts bei uns seit gestern, Lebkuchen schon immer wieder mal... Aber deswegen Weihnachtsstimmung? Nee, trotz der ganzen Deko im Haus nicht wirklich. Aber das lässt bei mir gerne auf sich warten. Vielleicht einfach mal auf den Weihnachtsmarkt gehen, 3 Glühwein mit Amaretto und dann ist auch mein Gesang zur Weihnachtszeit vielleicht auch erträglich ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Kinderweihnachtslieder!! Bei Rolf Zuckowski bin ich übringes total Textsicher! :D Als ich klein war, war ich nämlich schon Ende Oktober in Weihnachtsstimmung und die Kassetten von Dezemberträume, Winterkinder etc. liefen ab da schon bei mir hoch und runter!! :D

      Löschen